Stellenangebote und Bewerbungs­informationen

Aktuell freie Stellenangebote

Initiativbewerbung Praktikum

Sie suchen einen interessanten und abwechslungsreichen Praktikumsplatz?

Dann bewerben Sie sich jetzt ganz einfach online.

Jetzt online bewerben

Freiwilligendienste BFD / FSJ 2021/2022

Sie möchten sich im Jahr 2021/2022 im Rahmen eines Freiwilligendienstes sozial engagieren?

Dann bewerben Sie sich jetzt ganz einfach online.

Alle Informationen zu den Einsatzstellen und Aufgaben finden Sie hier.

Jetzt online bewerben

Erzieher (m/w/d) / Kindheitspädagoge (m/w/d) / Elementarpädagoge (m/w/d) für die städtischen Kindertagesstätten Garlstedt, Buschhausen und Berliner Straße als Gruppenkräfte (m/w/d) mit 28,75 bis 37,50 Wochenstunden

Die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit ist das übergreifende Ziel frühkindlicher Bildung, Erziehung und Betreuung. Die Kindertagesstätten in der Stadt Osterholz-Scharmbeck folgen konsequent diesem Auftrag, denn frühe Förderung ist der Schlüssel zu mehr Bildungs- und Lebenschancen für alle Kinder. Hier können Begabungen frühzeitig gefördert sowie Benachteiligungen rechtzeitig erkannt und abgebaut werden. Davon profitieren alle Kinder.

Zum nächstmöglichen Termin sucht die Stadt Osterholz-Scharmbeck unbefristet

Erzieher (m/w/d) / Kindheitspädagoge (m/w/d) / Elementarpädagoge (m/w/d) für Kindertagesstätten als Gruppenkräfte (m/w/d)
mit 28,75 bis 37,50 Wochenstunden

Gruppenkraft (m/w/d) für die eingruppige Kindertagesstätte Garlstedt mit 28,75 Wochenstunden
Die Betreuungszeit erfolgt montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, so dass Ihre wöchentliche Arbeitszeit inkl. Vorbereitungszeit von 3,75 Wochenstunden 23,75 Wochenstunden beträgt. Des Weiteren wird ein bedarfsorientierter Spätdienst in der Zeit von 12:00 Uhr bis 13:00 Uhr angeboten, so dass die wöchentliche Arbeitszeit um 5,00 Wochenstunden jeweils befristet für ein Kindergartenjahr auf 28,75 Wochenstunden erhöht wird.

Gruppenkraft (m/w/d) im Elementarbereich für die Kindertagesstätte Buschhausen mit 35,00 Wochenstunden
Die Betreuungszeit erfolgt montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr, so dass Ihre wöchentliche Arbeitszeit inkl. Vorbereitungszeit von 5,00 Wochenstunden 35,00 Wochenstunden beträgt.

Gruppenkraft (m/w/d) im Krippenbereich Kindertagesstätte Berliner Straße mit 37,50 Wochenstunden
Die Betreuungszeit erfolgt montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr, so dass Ihre wöchentliche Arbeitszeit inkl. Vorbereitungszeit von 5,00 Wochenstunden 35,00 Wochenstunden beträgt. Des Weiteren wird ein bedarfsorientierter Früh- bzw. Spätdienst in der Zeit von 07:30 Uhr bis 08:00 Uhr bzw.14:00 Uhr bis 14:30 Uhr angeboten, so dass die wöchentliche Arbeitszeit um 2,50 Wochenstunden jeweils befristet für ein Kindergartenjahr auf 37,50 Wochenstunden erhöht wird.

 Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher/in bzw. Abschluss als staatlich anerkannte Kindheitspädagogin/staatlich anerkannter Kindheitspädagoge oder als staatlich anerkannte Elementarpädagogin/ staatlich anerkannter Elementarpädagoge
  • hohes Einfühlungsvermögen
  • Spaß und Freude an der Arbeit im Team
  • vorurteilsbewusste Haltung gegenüber Kindern und Eltern
  • verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise
  • hohe Belastbarkeit, Stressresistenz sowie Flexibilität
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungen und internen Teamfortbildungen
  • für die Stelle unter c) zusätzliche Qualifikation im Bereich Kleinstkindpädagogik oder die Bereitschaft eine entsprechende Qualifikation zu erwerben

Das bieten wir:

  • unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Eingruppierung nach Entgeltgruppe S 08a TVöD
  • betriebliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und des Landes (VBL)
  • fachspezifische und fachübergreifende Fortbildungen
  • Firmenfitness
  • JobTicket des VBN

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an die zuständige

Leitung der Kindertagesstätte Garlstedt, Annett Rittersdorf, unter der Telefonnummer 04795/243

Leitung der Kindertagesstätte Buschhausen, Frederike Pathe, unter der Telefonnummer 04791/ 89316

Leitung der Kindertagesstätte Berliner Straße, Christel Gödeke, unter der Telefonnummer 04791/ 13166

Für Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Marlen Busch aus dem Arbeitsbereich Personal unter 04791/ 17 255 als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Die Stadt Osterholz-Scharmbeck ist bestrebt, die Gleichstellung der Geschlechter zu realisieren und begrüßt daher die Bewerbung von Männern.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 25.10.2021 über das Online-Bewerbungsportal. Wenn Sie sich nur für eine der zu besetzenden Stellen interessieren, geben Sie bitte den entsprechenden Einsatzort der Stelle an, für die Sie sich bewerben möchten.

Ihre aussagekräftige Bewerbung sollte Ihr persönliches Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Ihre relevanten Zeugnisse enthalten.

Sollten Sie hiervon abweichend Ihre Bewerbung in Papierform einreichen wollen, senden Sie diese an die
Stadt Osterholz-Scharmbeck
Fachbereich Personal, Organisation und Recht
Rathausstr. 1
27711 Osterholz-Scharmbeck.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Schnellhefter oder Bewerbungsmappen sind daher nicht erforderlich.

Datenschutzhinweis: Durch die Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen auf datenschutzrechtlich unbedenklichem Wege vernichtet.

Jetzt online bewerben

Erzieher (m/w/d) / Kindheitspädagoge (m/w/d) / Elementarpädagoge (m/w/d) für Kindertagesstätten Scharmbeckstotel, Malletstraße und Ritterhuder Straße als Springkräfte (m/w/d) mit 22,50 bis 30,00 Wochenstunden

Die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit ist das übergreifende Ziel frühkindlicher Bildung, Erziehung und Betreuung. Die Kindertagesstätten in der Stadt Osterholz-Scharmbeck folgen konsequent diesem Auftrag, denn frühe Förderung ist der Schlüssel zu mehr Bildungs- und Lebenschancen für alle Kinder. Hier können Begabungen frühzeitig gefördert sowie Benachteiligungen rechtzeitig erkannt und abgebaut werden. Davon profitieren alle Kinder.

Zum nächstmöglichen Termin sucht die Stadt Osterholz-Scharmbeck unbefristet

Erzieher (m/w/d) / Kindheitspädagoge (m/w/d) / Elementarpädagoge (m/w/d) für Kindertagesstätten als Springkräfte (m/w/d) mit 22,50 bis 30,00 Wochenstunden 

Springkraft (m/w/d) für die Kindertagesstätte Scharmbeckstotel
mit 28,00 Wochenstunden bis 30,00 Wochenstunden und einer zeitlichen Flexibilität zwischen 07:30 und 15:00 Uhr

Springkraft (m/w/d) für die Kindertagesstätte Malletstraße
mit 22,50 Wochenstunden bis 25,00 Wochenstunden und einer zeitlichen Flexibilität zwischen 07:30 und 14:00 Uhr; Einsatz vorrangig in der Krippe

Springkraft (m/w/d) für die Kindertagesstätte Ritterhuder Straße
mit 22,50 Wochenstunden bis 25,00 Wochenstunden und einer zeitlichen Flexibilität zwischen 07:30 und 16:00 Uhr; Einsatz vorrangig in der Krippe

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher/in bzw. Abschluss als staatlich anerkannte Kindheitspädagogin/staatlich anerkannter Kindheitspädagoge oder als staatlich anerkannte Elementarpädagogin/ staatlich anerkannter Elementarpädagoge
  • hohes Einfühlungsvermögen
  • Spaß und Freude an der Arbeit im Team
  • vorurteilsbewusste Haltung gegenüber Kindern und Eltern
  • verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise
  • hohe Belastbarkeit, Stressresistenz sowie Flexibilität
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungen und internen Teamfortbildungen

Das bieten wir: 

  • unbefristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Eingruppierung nach Entgeltgruppe S 08a TVöD
  • betriebliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und des Landes (VBL)
  • fachspezifische und fachübergreifende Fortbildungen
  • Firmenfitness
  • JobTicket des VBN 

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an die zuständige

Leitung der Kindertagesstätte Scharmbeckstotel, Angelika Hilger, unter der Telefonnummer 04791/3586
Leitung der Kindertagesstätte Malletstraße, Andrea Pauly, unter der Telefonnummer 04791/ 13167
Leitung der Kindertagesstätte Ritterhuder Straße, Gabriele Lindenau, unter der Telefonnummer 04791/ 13667

Für Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Marlen Busch aus dem Arbeitsbereich Personal unter 04791/ 17 255 als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Die Stadt Osterholz-Scharmbeck ist bestrebt, die Gleichstellung der Geschlechter zu realisieren und begrüßt daher die Bewerbung von Männern.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 25.10.2021 über das Online-Bewerbungsportal. Wenn Sie sich nur für eine der zu besetzenden Stellen interessieren, geben Sie bitte den entsprechenden Einsatzort der Stelle an, für die Sie sich bewerben möchten.

Ihre aussagekräftige Bewerbung sollte Ihr persönliches Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Ihre relevanten Zeugnisse enthalten.

Sollten Sie hiervon abweichend Ihre Bewerbung in Papierform einreichen wollen, senden Sie diese an die
Stadt Osterholz-Scharmbeck
Fachbereich Personal, Organisation und Recht
Rathausstr. 1
27711 Osterholz-Scharmbeck.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Schnellhefter oder Bewerbungsmappen sind daher nicht erforderlich.

Datenschutzhinweis: Durch die Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen auf datenschutzrechtlich unbedenklichem Wege vernichtet.

Jetzt online bewerben

pädagogische Fachkräfte (m/w/d) Springkräfte für sämtliche städtischen Kindertagesstätten mit 30,00 Wochenstunden bis 33,00 Wochenstunden

Die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit ist das übergreifende Ziel frühkindlicher Bildung, Erziehung und Betreuung. Die Kindertagesstätten in der Stadt Osterholz-Scharmbeck folgen konsequent diesem Auftrag, denn frühe Förderung ist der Schlüssel zu mehr Bildungs- und Lebenschancen für alle Kinder. Hier können Begabungen frühzeitig gefördert sowie Benachteiligungen rechtzeitig erkannt und abgebaut werden. Davon profitieren alle Kinder.

Zum nächstmöglichen Termin sucht die Stadt Osterholz-Scharmbeck

pädagogische Fachkräfte (m/w/d)/ Springkräfte für sämtliche städtische Kindertagesstätten mit 30,00 Wochenstunden bis 33,00 Wochenstunden

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher/in bzw. Abschluss als staatlich anerkannte Kindheitspädagogin/staatlich anerkannter Kindheitspädagoge oder als staatlich anerkannte Elementarpädagogin/ staatlich anerkannter Elementarpädagoge bzw. alternativ abgeschlossene Ausbildung zur staatlich geprüften Sozialassistentin/zum staatlich geprüften Sozialassistenten oder zur staatlich geprüften Kinderpflegerin/zum staatlich geprüften Kinderpfleger
  • hohes Einfühlungsvermögen
  • Spaß und Freude an der Arbeit im Team
  • vorurteilsbewusste Haltung gegenüber Kindern und Eltern
  • verantwortungsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise
  • hohe Belastbarkeit, Stressresistenz
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungen
  • zeitliche Flexibilität von 08:00 Uhr bis 14:00/15:00 Uhr wird vorausgesetzt
  • zeitliche Flexibilität von 08:00 Uhr bis 16:30 Uhr ist wünschenswert
  • Mobilität, damit auch die Kindertagesstätten in den Ortschaften erreicht werden können, wird ebenfalls vorausgesetzt

Das bieten wir:

  • Beschäftigungsverhältnis mit 30,00 bis 33,00 Wochenstunden je nach Wunsch
  • es erfolgt kein Arbeiten auf Abruf: Sie werden einer Stammkindertagesstätte zugeordnet, in der Sie tätig sind, wenn kein Vertretungseinsatz vorgesehen ist.
  • festes Gehalt von mindestens der vertraglich vereinbarten Stundenzahl: Sollten Sie einen längeren Vertretungseinsatz haben, für den mehr als die vertraglich vereinbarte Wochenarbeitszeit nötig ist, ist einvernehmlich eine befristete Erhöhung der Wochenarbeitszeit möglich.
  • in der Regel werden Sie vorrangig im Rahmen länger andauernder Vertretungsfälle eingesetzt
  • Eingruppierung in Entgeltgruppe S08a bzw. S03 der Entgelttabelle SuE des TVöD-VKA in Abhängigkeit der beruflichen Qualifikation
  • betriebliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und des Landes (VBL)
  • fachspezifische und fachübergreifende Fortbildungen
  • Firmenfitness

Hinweise zur Vertragsgestaltung:

Die Einstellung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder bei einer vergleichbaren Qualifikation erfolgt in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

Als staatlich geprüfte oder staatlich geprüfte Sozialassistentin/ staatlich geprüfter Sozialassistent oder Kinderpflegerin/ staatlich geprüfter Kinderpfleger erfolgt die Einstellung zunächst zeitlich befristet mit einer Dauer von bis zu 2 Jahren. Bei mehrjähriger Berufserfahrung als Kinderpfleger/in oder Sozialassistent/in ist eine Einstellung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis ggf. möglich. 

Bei Rückfragen zur Position wenden Sie sich gern an den Fachbereich Bildung und Erziehung, Heike Giese unter Telefon 04791/17 291. Für Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Marlen Busch aus dem Arbeitsbereich Personal unter Telefon 04791/17-255 als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Die Stadt Osterholz-Scharmbeck ist bestrebt, die Gleichstellung der Geschlechter zu realisieren und begrüßt daher die Bewerbung von Männern.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 25.10.2021 über das Online-Bewerbungsportal.

Ihre aussagekräftige Bewerbung sollte Ihr persönliches Anschreiben, Ihren Lebenslauf sowie Ihre relevanten Zeugnisse enthalten.

Sollten Sie hiervon abweichend Ihre Bewerbung in Papierform einreichen wollen, senden Sie diese an die
Stadt Osterholz-Scharmbeck
Fachbereich Personal, Organisation und Recht
Rathausstr. 1
27711 Osterholz-Scharmbeck.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden. Schnellhefter oder Bewerbungsmappen sind daher nicht erforderlich.

Datenschutzhinweis: Durch die Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen auf datenschutzrechtlich unbedenklichem Wege vernichtet.

Jetzt online bewerben
Titel der Stelle Arbeitszeit Beschäftigungsart
Initiativbewerbung Praktikum Vollzeit unbefristet
Freiwilligendienste BFD / FSJ 2021/2022 Vollzeit befristet
Erzieher (m/w/d) / Kindheitspädagoge (m/w/d) / Elementarpädagoge (m/w/d) für die städtischen Kindertagesstätten Garlstedt, Buschhausen und Berliner Straße als Gruppenkräfte (m/w/d) mit 28,75 bis 37,50 Wochenstunden Vollzeit/Teilzeit unbefristet
Erzieher (m/w/d) / Kindheitspädagoge (m/w/d) / Elementarpädagoge (m/w/d) für Kindertagesstätten Scharmbeckstotel, Malletstraße und Ritterhuder Straße als Springkräfte (m/w/d) mit 22,50 bis 30,00 Wochenstunden Teilzeit unbefristet
pädagogische Fachkräfte (m/w/d) Springkräfte für sämtliche städtischen Kindertagesstätten mit 30,00 Wochenstunden bis 33,00 Wochenstunden Teilzeit unbefristet

Bewerbungstipps

Vielen Dank, dass Sie sich für eine unserer ausgeschriebenen Stellen interessieren. Sie können sich direkt online auf die jeweilige Ausschreibung bewerben.

Bitte nehmen Sie sich für das Ausfüllen der Onlinebewerbung auch in Ihrem Interesse genügend Zeit.

Bevor Sie mit der Erfassung Ihrer Bewerbung beginnen, sollten Sie Ihre Zeugnisse und Lebenslaufdaten bereithalten, um sich die Eingaben zu erleichtern. Am Ende des Bewerbungsformulars haben Sie die Möglichkeit, Bilder und Dokumente hinzuzufügen.

Um Ihre Bewerbung aussagekräftig zu gestalten, sollten Sie folgende Unterlagen beifügen:

  • ein persönliches Anschreiben, aus dem hervorgeht, warum Sie sich für die ausgeschriebene Stelle und die Mitarbeit bei uns interessieren
  • Ihren tabellarischen Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis der geforderten Qualifikation und Arbeitszeugnisse, Zertifikate und Bescheinigungen

Bitte beachten Sie, dass Bilder nur im JPG-Format und Dokumente nur im PDF-Format hochgeladen werden können. Wenn Sie Ihre Bewerbung abgesandt haben, wird Ihnen unmittelbar nach Empfang Ihrer Bewerbung der Eingang per E-Mail bestätigt.

Neben der Onlinebewerbung ist alternativ auch eine Bewerbung per Post möglich. Nähere Informationen finden Sie hierzu in den jeweiligen Stellenausschreibungen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.

Hinweise zum Datenschutz:

Durch die Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Dies betrifft alle Daten, die Sie in das Bewerbungsformular eingeben und auch die von Ihnen hinzugefügten Dateien. Im Rahmen des Auswahlverfahrens werden Ihre Bewerbungsdaten den beteiligten Personen und Fachbereichen innerhalb der Stadtverwaltung (Personalbereich, Fachbereich, Personal- und Schwerbehindertenvertretung) zur Verfügung gestellt. Eine Übermittlung an andere Stellen findet nicht statt. Sollte Ihre Bewerbung keinen Erfolg haben, werden Ihre Daten auf datenschutzrechtlich unbedenklichem Wege gelöscht, sobald das Auswahlverfahren abgeschlossen ist.